Wie finde ich die richtige Weiterbildung?

Darf es ein Wochenendseminar zur Erweiterung deiner Computerkenntnisse sein? Oder lieber ein Sprachkurs in einer Abendschule?

Deine berufliche Weiterbildung kannst du sehr facettenreich gestalten.

Wo willst du hin?
Je konkreter deine Vorstellungen sind, desto gezielter kannst du recherchieren und für dich passende Angebote aus der umfangreichen deutschen Weiterbildungslandschaft herausfiltern.

Immer wichtiger werden so genannte „Soft Skills“, übersetzt die „weichen Fertigkeiten“ oder auch „Schlüsselqualifikationen“.

Dahinter verbergen sich beispielsweise Kommunikations- und Konfliktfähigkeit, also „soziale Kompetenz“ oder Organisationstalent, Verhandlungsgeschick, Führungsstärke, Moderations- oder Vortragstechniken und vieles mehr.

Vielleicht möchtest du einen höheren Abschluss machen, beispielsweise dein Abitur nachholen oder die Meisterprüfung ablegen?

Auch für diese Fälle gibt es zahlreiche betriebliche Umschulungen und andere staatlich anerkannte Weiterbildungsmaßnahmen.

Hier geht es lang!
Wir empfehlen dir für deine Suche das Portal KURSNET der Bundesagentur für Arbeit, darüber findest du eine Fülle verschiedenster Weiterbildungskurse.

In der Suchmaske kannst du beispielsweise den gewünschten Schulabschluss oder dein Bildungsziel eintragen - unter anderem auch mit deinem Wunschort. KURSNET listet dir zu deinen Vorgaben alle passenden Bildungsanbieter auf.

Verschiedene staatlich anerkannte Abschlüsse kannst du über eine Prüfung durch deine zuständige Stelle erwerben. Dort bekommst du auch einen guten Überblick über weitere staatliche Angebote!

Zudem geben wir dir einige Hinweise, woran du (un)seriöse Anbieter von Weiterbildungsmaßnahmen erkennst!