Jobben

Wenn du nach der Schule erst mal etwas Geld verdienen willst, kannst du beispielsweise jobben - natürlich auch im Ausland.

  • Achtung Abgaben!

    Liegt dein monatlicher Verdienst über 400 Euro oder arbeitest du mehr als 50 Arbeitstage pro Kalenderjahr, musst du Sozialabgaben zahlen. Das passiert dir nicht, wenn du einen Minijob auf 400-Euro-Basis ausübst.

    Weitere steuerrechtliche Infos bekommst du als Mitglied kostenlos beim ver.di Lohnsteuerservice oder findest du auf den Seiten der DGB Jugend!

  • Job im Ausland

    Auch für Jobs im Ausland gibt es im Internet zahlreiche Suchangebote oder deine Arbeitsagentur kann weiterhelfen.

    Auslandsinteressierten steht außerdem die Zentrale Auslands- und Fachvermittlung (kurz ZAV) mit Rat zur Seite.

  • Job im Inland

    Stellenangebote dazu bekommst du in zahlreichen Internet-Jobbörsen oder in deiner Arbeitsagentur. 

    Genauso gut kannst du Betriebe in deiner Nähe suchen, die deinen Vorstellungen entsprechen könnten – grundsätzlich kommt von Supermarkt bis Tankstelle alles in Betracht.

    Frag einfach nach, ob für bestimmte Zeit eine helfende Hand benötigt wird.

  • Work & Travel

    Kanada, Neuseeland und Australien bieten Reiselustigen ein „Working-Holiday-Visum“ für maximal ein Jahr. Dadurch lassen sich Reisen und Arbeiten auch in diesen Ländern verbinden, in den USA gibt es dafür so genannte „Summer Camps“.

    Je nach persönlichen Vorstellungen kannst du zum Beispiel kellnern, Äpfel ernten oder Schafe scheren.

    Zahlreiche Anbieter organisieren Visum, Anreise und helfen mit Tipps weiter. Für die Jobsuche bist du allerdings selbst verantwortlich - die erledigst du am besten vor Ort.

  • Wwoof

    Hältst du viel von Nachhaltigkeit, Landwirtschaft und Umweltschutz? Dann könnte die internationale Bewegung „Word-Wide Opportunities On Organic Farms“ (kurz Wwoof) interessant für dich sein.

    Wwoof vermittelt Kontakte zu Biohöfen auf der ganzen Welt, auf denen du mithelfen kannst.

    Gegen einen Mitgliederbeitrag in deinem Land erhältst du Zugang zur gesamten Kontaktdatenbank.