Im Studium

Du hast dich für einen Studiengang entschieden, hast das Zulassungsverfahren erfolgreich durchlaufen und bist an deiner neuen Hochschule immatrikuliert – eine aufregende Zeit hat begonnen!

Ein Studium bewirkt zwangsläufig neben deiner fachlichen auch deine persönliche Weiterentwicklung.

Du wirst mit zahlreichen neuen Themenfeldern und Aufgaben konfrontiert und sollst ungewohnt viel Eigenverantwortung und Motivation an den Tag legen. Umso mehr, falls du an einer besonders überlaufenen Uni als eine_r unter vielen und ohne echte Betreuung studierst.

Wer da kein echtes Organisationstalent ist, kann sich gelegentlich überfordert fühlen. Gerade zu Beginn, aber auch während des Studiums.

Freie Bahn statt keinen Plan

Die gute Nachricht: In den meisten Fällen fehlen lediglich ein paar Infos zum Durchblick!

Eine übersichtliche Studienorganisation verschont dich vor größerem Frust auf dem Weg zu deinem Abschluss. Vielleicht interessierst du dich auch für ein Praktikum oder Ehrenamt, mit dem du zusätzliche Berufserfahrung sammelst?

Brauchst du einen Tapetenwechsel oder eine Auszeit? Oder denkst du womöglich an einen Studienwechsel oder –abbruch?

Für eine individuelle Beratung wendest du dich am besten an deine Interessenvertretung.

Basisinformationen zu wichtigen Fragen im Studium liefert dir dieses Menü. Mehr Infos zum jeweiligen Thema findest du wie gewohnt über die schlaue Box!